Champion & TICA CH. Bigpaws Jennifer Lopez  „J-Lo“

 

geb. 02.03.2003

 

Farbe: black - silver - mackerel - tabby

 

Gentest hypertrophe Kardiomyopathie (HCM)  - HCM1 : Genotyp N/N 

HCM - Ultraschall Ergebnisse  :  12.11.05  HCM-frei mit 2,5Jahren

 

 

 

 Best Silver Mackerel Tabby    Maine Coon

TICA Region Northern Europe 2004

 

2nd Best Silver Mackerel Tabby    Maine Coon

TICA 2004

 

 

 

 

J-Lo entstammt einer einmaligen Verpaarung unseres “Gino”  und somit reinen US-Linien.

 

Sie lebt mit Ihrer Mutter „Cody“  bei unserer Freundin und Co - Ownerin Larissa, welche sich zu einer Super - Mitstreiterin entwickelt hat.

 

Unser schlaksiger Youngster besticht durch ein wunderschön klares Mackerel - tabby und durch für eine Kätzin beeindruckende Pfoten. Von Ihren Kohl - Kajal - umrahmten Augen ist man wie gebannt, ihre  großen Ohren stehen eng und sie zeigt eine sehr gerade Nasenlinie ohne Bump.

Sie trägt möglicherweise Classic - tabby, Verdünnung sowie Non - Agouti.

J-Lo's Zuchtnutzung steht noch nicht völlig fest, da wir ihre Entwicklung noch abwarten wollen.

 Vorerst kann sie einige hervorragende Ausstellungsergebnisse vorweisen und wurde am 12.11.2005 bei Dr.Schlieter in Freiburg in einem ersten offiziellem Herz-Ultraschall für HCM-negativ befunden.

 Eine weitere Kontrolle ist für 2009 geplant.

Im Juni 2006 haben wir im Rahmen des halbjährlichen "Check Ups"  auch einen HCM-Gentest durchführen lassen,  für das eine bisher identifizierte mutierte Gen, welches Hypertrophe Cardiomyopathie verursachen kann, ist J-Lo im Genotyp N/N - also kein Mutationsträger . 

 

Registrierung:

 

The International Cat Association  (TICA)

 

Katzen-Freunde-Germania e.V. (KFG)