Ch. & TICA Ch. Temptation´s Jesse James of Bigpaws

geb. 17.04.1995

1998

Farbe: black

„Sie wird sich an Dein Herz erinnern –

wenn Menschen Märchen sind,

in Büchern, geschrieben von Kaninchen… !“

(aus  The Last Unicorn)

~~~~~~

Nach dem Verlust meiner ersten Maine Coon Kätzin sollte mit unserem neuen Mädchen „Snow´n Fire“  ein eigener Deckkater die Zucht vervollständigen und für interessante  Linienkombinationen sorgen.

„Adventhill Blue Marlin“  fand im Jahr zuvor (als erster Kater dieser schönen und erfolgreichen  Verpaarung!) seinen Weg aus den Staaten zu meiner Freundin Heike nach Berlin.  

Als Marlins erster Sohn kam dann 1995 ein kleiner schwarzer Kater zur Welt, US-Importlinien und ein wunderschönes Aussehen vereinigten sich in einem durch und durch lieben Cowboy!

Sah man um 1990 noch nur wenige Maine Coons auf Ausstellungen, erfreute sich unsere Rasse in den folgenden Jahren zunehmend an Beliebtheit.  Trotzdem fand man meist nur wenige Non Agoutis und umso stolzer waren wir auf unseren braven schwarzen Bären, der seine Shows nicht nur ziemlich gelassen, sondern auch noch sehr erfolgreich absolvierte!

 Mit einem Jahr erreichter Jesse bereits den Titel TICA - CHAMPION auf seiner ersten Ring-Show.

Zu seinen mittlerweile 3 Damen war er ein Gentleman, zu seinen Kindern immer ein liebevoller Papa,  nicht einmal im Katzenklo hat er jemals markiert.  

Besucher  waren beeindruckt von seiner Größe und Eleganz, vor allem aber von seinem lieben Charakter.

Jesse schlief gern auf dem Kopfkissen neben mir, mit den Vorderpfoten Kontakt haltend und er sprang mühelos vom Boden aus auf die Schultern, um sich um meinen Hals zu legen - niemals habe ich einen Kratzer davon getragen.

Nach nur 3 Jahren habe ich meinen wunderschönen Gefährten auf Grund einer Fehldiagnose verloren.  Damals wie heute bereue ich seinen unnötigen und vermutlich vermeidbaren Tod, denn hunderte von Katzen mit gleicher Symptomatik konnte ich bis heute mit entsprechender Behandlung und Diätetik heilen.

 in meinem Herzen wird er für mich immer der Traum von einem Kater und mein schwarzer Schmusecowboy sein.

 

Leb wohl, wir werden Dich nie vergessen, in Deinen Kindern lebst Du weiter.